Blockflöten Orchester Birsfelden, BOB

Im November 2006 wurde der Verein Blockflöten Orchester Birsfelden, BOB gegründet.

Wir planen die Konzerte gemeinsam mit dem Orchester Lenzburg und spielen Musik aus alter und neuer Zeit. Die Freude und Motivation, in einem grossen Ensemble bekannte und neue Literatur kennen zu lernen, stehen im Vordergrund der Seminartage.

Haben Sie sich gute Kenntnisse auf der Blockflöte erworben? Spielen Sie mehrere Flöten wie Sopranino, Sopran-, Alt-, Tenor-, Bass-, Gross- und Subbass-Blockflöte oder 2-3 der Blockflöten Familie? Dann sind Sie hier genau richtig!

Interessierte Blockflötenspieler/innen bringen sehr gute Kenntnisse auf mehreren Instrumenten der Blockflötenfamilie mit. Vorausgesetzt wird möglichst das ganze Quartett spielen, und im Alt oktaviert lesen können.

Wenn möglich sind auch grosse Flöten sehr erwünscht: Grossbass und Subbass. Diese können in den Orchesterproben ausgeliehen werden.

Es sind jederzeit neue Blockfötenspieler/innen herzlich willkommen, auch fortgeschrittene Kinder und Jugendliche, welche mehrere Instrumente der Blockflöten - Familie spielen.

Probe- und Konzertdaten


Probedaten
jeweils Mittwochs, 17.40-19.30 Uhr
keine Proben während der Schulferien

Das Hauptprobe-Wochenende ist am 20./21. Januar 2018 auf dem Bienenberg.
Die Generalprobe ist am Fr, 2. Februar 2018 um 18:30 in der Oberen Kirche in Bad Zurzach.
Es können alle grossen Instrumente über Nacht deponiert werden, die Kirche wird geheizt.

1. Konzert: Sa, 03.02.2018, 17:00; Obere Kirche Bad Zurzach
2. Konzert: So, 04.02.2018, 15:30; Kloster Dornach

Probeort: Muttenzerstrasse 2, 4127 Birsfelden, im 3. Stock - [Plan]

Leitung: Gisela Colberg

Teilnehmer/innen: 20-30 Personen
Kurskosten: CHF 300.00 pro Semester
Anmeldeformular: pdf-Formulardownload
Anmeldung: online auf der Webseite
Anmeldung: fortlaufend möglich